Seite auswählen

Wenn man geile Fickgeschichten aus dem BDSM-Bereich liest und bei der Livesex Fetisch Sexcam beobachtet, merkt man schnell, dass die Gepeinigte eine Menge Lust bei ihrer Auspeitschung verspürt, das heftige Schnaufen durch die Nase und das wilde Zucken in den Fesseln kommen nicht nur vom Schmerz, sondern auch von einer großen Portion Geilheit.

lust-bei-der-auspeitschung Davon kann ich mich selbst überzeugen, als unsere Domina eine kleine Pause einlegt und ich meine nackte Nachbarin ganz kurz an ihren dicken Schamlippen berühre. Sofort spannen sich alle ihre Muskeln an, sie wirft den Kopf zurück, aus ihrer Kehle kommt ein tiefes Röhren und diesmal weiß ich sicher, dass sie einen Orgasmus hat, wie sie ihn wohl noch nie gekannt hat. Ihre Schamlippen und ihr großer Kitzler glänzen naß, ihre Scheidenmuskeln sind zusammengepreßt und sie beginnt am ganzen Körper zu zittern, als ob sie Schüttelfrost und mindestens 41 Grad Fieber hätte. Schnell beginnt die Domina mit einer intensiven Serie von kurzen, harten Schlägen und mit einem letzten Aufbäumen und einem wilden Schrei in den Knebel sinkt die geile nackte Nachbarin in ihren Fesseln zusammen. Wir machen die fast Bewußtlose vom Kreuz los und setzen sie erst einmal auf den Gynostuhl, der wie zufällig gleich in der Nähe steht. Das gibt ganz natürlich den Blick frei auf ihre fleischigen, dicken Schamlippen und den enormen Kitzler der sich frech und selbstbewußt uns entgegen streckt. Solche perverse Pornogeschichten kannst du natürlich auch live bei der Sexcam kostenlos und der TOP-Livesexcam miterleben. Schau unbedingt mal völlig unverbindlich rein.

 

Aktuelle Sexcams zu versaute Fickgeschichten